Einsätze

 

Küchenbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 910
Einsatzort Details

Stadtteil Fellach Villach
Datum 07.12.2019
Alarmierungszeit 15:46 Uhr
Alarmierungsart kein Bild
eingesetzte Kräfte

HFW VILLACH
Freiwillige Feuerwehr Fellach
Freiwillige Feuerwehr Pogöriach
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Um 15.46 Uhr meldete ein Notrufteilnehmer in der Leitstelle der Feuerwehr Villach eine Rauchentwicklung aus dem 2. Obergeschoß eines Mehrparteienhauses. Aufgrund der Einsatzmeldung wurden die Feuerwehr Fellach, die Hauptfeuerwache Villach sowie die Feuerwehr Pogöriach alarmiert.

Schon beim Eintreffen der ersten Einsatzkräften konnte bereits eine qualifizierte Rückmeldung gegeben werden. Im 2. OG kam es zu einem Küchenbrand, der glücklicherweise von der Wohnungsmieterin selbst gelöscht werden konnte. Die Mieterin und ein Kleinkind befanden sich beim Eintreffen der Einsatzkräften nicht mehr in der Wohnung, wurden jedoch zur weiteren Versorgung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert.

Durch die Hauptfeuerwache Villach wurde die stark verrauchte Wohnung mit Druckbelüftungsgeräten rauchfrei gemacht und eine Nachkontrolle der verbrannten Kücheneinrichtung mittels Wärmebildkamera durchgeführt.

Nach der Freigabe durch die Polizei konnten die verbrannte Kücheneinrichtung durch die Feuerwehr Fellach abgebaut und ins Freie gebracht werden.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

 

logo feuerwehrverband

Hauptfeuerwache Villach
Kommandant
HBI Harald Geissler
0664 60 205 5110

Kommandant Stellvertreter
OBI Martin Regenfelder
0676 50 19 407

Kasernengasse 3
A-9500 Villach
+43(0)4242/205-5100
+43(0)4242/205-5199
kommando@feuerwehr-villach.at

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.